Geschichte

Mehr als 50 Jahre Erfahrung

2017

Der Online-Shop wurde umfassend überarbeitet. Zum einen haben registrierte Besteller nunmehr die Möglichkeit, ein individuelles Firmenprofil autonom zu aktualisieren und der Registrierungsprozess wurde stark vereinfacht. Zum anderen kann die Website nun auch auf Tablets und Smartphones genutzt werden.

2011

Startschuss für den neuen Online-Shop. Rund 4000 Artikel stehen Ihnen rund um die Uhr zu Verfügung. Nicht nur Bilder und Texte, auch technische Unterlagen wie Merkblätter, Betriebsanleitungen, Ersatzteillisten zu den Artikeln sind darin zu finden.

2006

Durch die Übernahme der Aktivitäten der Firma Fatalité in Marchissy durch die Prochema Baar AG, wird das Angebot im GroupTree Laden- und Schaufensterartikel weiter ausgebaut.

2005

Die Prochema Baar AG übernimmt die Aktivitäten der Firma Paul Braun in Echandens und wird somit in der Schweiz und dem FL zum Generalvertreter für Mawa-Konfektionskleiderbügel, welche in Europa die Nr. 1 auf diesem Gebiet ist.

1999

Als erstes Unternehmen, mit diesen vier Tätigkeitsfeldern, bieten wir unseren anspruchsvollen Kunden einen Online-Shop an und damit die Möglichkeit, rund um die Uhr mit uns in Kontakt zu treten.

1991

Kreussler & Co. GmbH führt als erstes Unternehmen überhaupt, die Nassreinigung (Lanadol-Verfahren) auf dem Markt ein und erhält dafür 1993 den hessischen Innovationspreis. Das Lanadol-Verfahren (WetCare) ist auch heute noch der Massstab bei der Nassreinigung.

1989

Die PROCHEMA BAAR AG wird vom Marktführer von Hilfsmitteln für die Chemische Reinigung (Kreussler & Co. GmbH) zum Generalvertreter für die Schweiz und das FL ausgewählt.

1984

Das Unternehmen Kreussler & Co. GmbH übernimmt per Vertrag von der Firma Henkel, aus dem GroupTree Textilhilfsmittel für die Chemische Reinigung, die Namen wie Lanadol, Cinta, Alkanon und Deprit.

1983

Alles unter einem Dach. PROCHEMA BAAR AG bezieht den stattlichen Neubau mit Büro-, Ausstellungs- Fabrikations- und Lagerräumen. Zukunftsorientierte Einrichtungen, eine leistungsfähige EDV-Anlage, in der alle Daten der Lagerbewirtschaftung, der Fabrikation, der Spedition und der Administration erfasst sind, helfen uns unsere Kundschaft in jeder Beziehung optimal zu betreuen.

1981

PROCHEMA BAAR AG wird von der Firma Trevil s.r.l., führender Anbieter von Bügelgeräten für die Wäscherei, Textilreinigung und Bekleidungsindustrie, mit der Generalvertretung für die Schweiz und das FL betraut.

1978

Die PROCHEMA BAAR AG wird von der Firma Malavasi s.r.l., welche auf Bügelpressen und Finisher spezialisiert ist als Generalvertreter der Schweiz und das FL betraut.

1986

Das Unternehmen Giussani F.I.A.M.E.A, führender Anbieter von Laden-/ Schaufensterartikel und Ladenbau betraut die PROCHEMA BAAR AG mit der Generalvertretung für die Schweiz und das FL.

1962

Gründung der PROCHEMA BAAR als Zulieferer von Verbrauchsmaterial, Henkel-Textilhilfsmittel und Bügelgeräte für die Wäscherei und die Chemische Reinigung.